Kartoffel-Dunkelbiergulasch mit Pilzen und Laugenmuffins

Kartoffel_gulasch_520

So, der Countdown läuft. Noch insgesamt acht volle Tage, dann habe ich es geschafft – dann ist meine Fastenzeit offiziell überstanden. Der aufmerksame Leser wird jetzt sagen: “Wie jetzt?! Acht Tage, bis Ostersamstag sind’s aber noch 10 Tage!”, und Recht würde diejenige Person auch von mir bekommen. Da Maria und ich allerdings gemeinsam unsere Fastenzeit begießen möchten, wird frühzeitig beendet. Schließlich habe ich ja auch schon Rosenmontag angefangen. Das muss reichen. Und das, obwohl ich mich allmählich in meine fleischlose Rolle eingefunden habe. Gerade erst gab’s ein vegetarisches Gulasch! Sehr... Weiter lesen →

wir entwickeln uns weiter

Logo_web_292x50-02

Seit 2011 betreiben Tom und ich Packt’s an! Was mal als einfache Online-Rezeptsammlung begann, hat sich inzwischen zu einem kulinarischen Abenteuer entwickelt. Packt’s An! hat einen individuellen Stil und eine persönliche Stimme erhalten und diese Entwicklung möchten wir nun weitertreiben. Wir möchten weg von den unpersönlichen, standardisierten Selbstbedienungstheken der Großstadt-Supermärkte hin zu mehr Natürlichkeit und Genuss, den wir wiederum mit euch teilen möchten. Wir möchten unseren kulinarischen Horizont erweitern und für den Auftakt haben wir auch schon gesorgt! Gemeinsam mit TEMMA präsentieren wir euch:         Ein Mal... Weiter lesen →

Getrüffelte Spinat-Paprika-Rolle mit Mohn

Kaeserolle_520

Halbzeit! Seit 26 Tagen faste ich, weitere 20 Tage stehen noch an. Man könnte jetzt annehmen, dass ich mich inzwischen mit meiner Situation arrangiert haben sollte – habe ich nicht! Ich tu mich immer noch extrem schwer mit der fleischlosen Situation. Und ich muss auch gestehen, dass die Kocherei darunter deutlich leidet. Wenn ich meine aktuelle Kochambitionen bewerten müsste, würde ich sagen “Tote Fischhaltung!”. Auf den Rücken legen, Flossen einklappen und bloß nicht bewegen, bis der Spuk vorbei ist. Würde ich natürlich niemals zugeben, ist aber so und hinterlässt auch... Weiter lesen →

Fastenzeit: DU MACHST MICH FERTIG!

Ihr mögt euch wundern warum es so still geworden ist auf Packt’s An! Der Grund ist ganz einfach, am 18. Februar hat die Fastenzeit begonnen. Nicht, dass ich streng gläubig wäre, nein, ich mach’s eigentlich nur weil meine Freundin Maria mich letztes Jahr gefragt hat ob ich mit machen würde. Mal so bisschen fasten hätte noch nie jemanden geschadet und es sei auch gar nicht so schlimm, behauptete sie. Gutgläubig wie ich bin, hab ich dann auch einfach mal “Na gut!”, gesagt und habe mich auf dieses gewagte Selbstexperiment eingelassen.... Weiter lesen →

Meatless Mondays: Kross gekräuterte Süßkartoffelbratlinge mit Pecorino

Suesskartoffelbratlinge-520

Montag! Da bist Du wieder, so unwillkommen wie ein Kropf. Ich weiss gar nicht wie man es schaffen kann in der Beliebtheitsskala derartig abzufallen – und das auch noch ohne persönliches Zutun. Aber wie solltest Du auch gegen das geballte Potential des Wochenendes antreten können. Eben lagen wir noch eingehüllt von der Behaglichkeit unserer Daunendecken im Bett, haben frisch gebrühten Kaffee getrunken und Zeitung gelesen. Und plötzlich schellt schon wieder der Wecker. Erbarmungslos schleudert er uns zurück in die Realität namens: Montag. Die uniforme Routine unseres Alltags schaltet sich automatisch... Weiter lesen →

« Zurück blättern

 
Back to top